Seitenbereiche:

Seitenbereichsmenü überspringen
Suche:

Meldungen

NLK 07.03.2017 12:07 UHR

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von „Ja, die Frauen..." in St. Pölten bis „Menuette, Scherzi und Walzer" in Baden

Morgen, Mittwoch, 8. März, findet anlässlich des Internationalen Frauentages ab 19 Uhr im Festsaal des Konservatoriums für Kirchenmusik in St. Pölten ein Benefizkonzert für das Haus der Frau / Frauenhaus St. Pölten statt: Unter dem Titel „Ja, die Frauen .... Lieder und Arien über Glanz und Scheitern" steht dabei ein Liederabend mit Studierenden des Konservatoriums für Kirchenmusik auf dem Programm. Eintritt: freie Spende; nähere Informationen beim Haus der Frau / Frauenhaus St. Pölten unter 02742/366514, e-mail hausderfrau.stpoelten@pgv.at und http://www.frauenhaus-stpoelten.at/.

Ebenfalls morgen, Mittwoch, 8. März, lädt das Café Epicur in Klosterneuburg ab 19.30 Uhr unter dem Motto „Café Philosophicum - Frauen und Musik - blue notes" zu einer Diskussionsrunde mit Livemusik in das Melarium in Klosterneuburg. Nähere Informationen unter 0664/7823252, e-mail club.epicur@aon.at und http://www.cafe-epicur.com/.

Im Konzerthaus Weinviertel in Ziersdorf bringt der Liedermacher Bryan Brenner gemeinsam mit seinen Pool Boys morgen, Mittwoch, 8. März, ab 10.15 Uhr für Kinder ab zehn Jahren sein aktuelles Live-Programm „On my way" zu Gehör. Am Freitag, 10. März, folgen ab 19.30 Uhr Tini Kainrath, Gerald Schuller und Gerald Preinfalk, die sich dem reichen musikalischen Schaffen von Burt Bacharach widmen. Nähere Informationen und Karten beim Konzerthaus Weinviertel unter 02956/2204-16, e-mail tickets@konzerthaus-weinviertel.at und http://www.konzerthaus-weinviertel.at/.

Am Donnerstag, 9. März, präsentieren Yasmo und ihre neunköpfige Klangkantine ab 20 Uhr im Club 3 des Cinema Paradiso in St. Pölten live ihr Bühnenprogramm mit Oldschool-Hip-Hop, Soul und Jazz. Nähere Informationen und Karten beim Cinema Paradiso St. Pölten unter 02742/214 00 und www.cinema-paradiso.at/st-poelten.

Am Freitag, 10. März, unternimmt das Ensemble Enerbia ab 19.30 Uhr im Haus der Regionen in Krems/Stein unter dem Motto „Serenin - eine Reise durch die Täler des Apennin" einen musikalischen Streifzug durch Piemont, Ligurien, die Emilia Romagna und die Lombardei. Nähere Informationen und Karten beim Haus der Regionen unter 02732/850 15, e-mail ticket@volkskulturnoe.at und http://www.volkskulturnoe.at/.

Im Salzstadl in Krems/Stein wiederum spielt am Freitag, 10. März, ab 20 Uhr das Bassisten-Duo David Friesen und Glen Moore auf. Nähere Informationen und Karten beim Salzstadl unter 02732/703 12, e-mail office@salzstadl.at und http://www.salzstadl.at/.

Am Freitag, 10. März, sind auch Stefan Gössinger & Die Wohnzimmer-Bande zu Gast im Alten Depot in Mistelbach, wo ab 20.30 Uhr unterhaltsame, kritische und gefühlsbetonte Lieder des neuen Austropop auf dem Programm stehen. Nähere Informationen und Karten beim Alten Depot Mistelbach / Verein Erste Geige unter 02572/3955, e-mail office@erste-geige.at und http://www.erste-geige.at/.

Im Stadtsaal Mistelbach indes machen am Freitag, 10. März, die Musikgruppen Zellberg Buam und Die Fetzig'n im Rahmen ihrer „Urig, echt, fetzig & frech" Tournee Station. Beginn ist um 20 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Bürgerservice Mistelbach unter 02572/2515-2130 bzw. http://www.lf-conzert.at/.

Heli Deinboeks „Tour de Trance" führt ihn am Freitag, 10. März, nach Wolkersdorf, wo er gemeinsam mit Paul Reschenhofer ab 20.30 Uhr in der „babü" sein neues Album vorstellt. Nähere Informationen und Karten in der „babü" Wolkersdorf unter 02245/4304, e-mail babue.wolkersdorf@gmx.at und http://www.babue.com/.

Am Samstag, 11. März, bringen die Brünner Philharmoniker unter Norbert Pfafflmeyer ab 19.30 Uhr im Rahmen der Konzertreihe „Tritonus" im Congress Casino Baden Igor Strawinskys „Der Feuervogel", Alexander Borodins „Polowetzer Tänze" aus der Oper „Fürst Igor" sowie Pjotr Iljitsch Tschaikowskys Symphonie Nr. 6 in h-moll op. 74 zur Aufführung. Nähere Informationen und Karten beim Congress Casino Baden unter 02252/44496-444, e-mail tickets.ccb@casinos.at und http://www.ccb.at/.

Ebenfalls am Samstag, 11. März, gastieren Ernst Molden und Der Nino aus Wien in der „Kulturmü´µ" in Hollabrunn, wo sie ab 20.30 Uhr „Unser Österreich" präsentieren, ein gemeinsames Programm zum heimischen Liedgut der 1970er- und frühen 1980er-Jahre von Wolfgang Ambros, Georg Danzer, Falco, André Heller, Ludwig Hirsch u. a. Nähere Informationen und Karten bei der „Kulturmü´µ" Hollabrunn unter 02952/202 48 oder 0699/115 33 556, e-mail mehl@kulturmue.at und http://www.kulturmue.at/.

Jazz, Rock und Folk auf Serbokroatisch, Bulgarisch, Englisch und Wienerisch mixt Madame Baheux am Samstag, 11. März, ab 19.30 Uhr in der Bühne im Hof in St. Pölten. Nähere Informationen unter 02742/908050, e-mail office@buehneimhof.at und http://www.buehneimhof.at/; Karten unter 02742/908080 600 und e-mail karten@buhneimhof.at.

Im Musikcafé EGON in St. Pölten wiederum findet am Samstag, 11. März, ab 21 Uhr unter dem Motto „Young & Lost #42" eine DJ-Line statt. Nähere Informationen unter 02742/21424 und http://www.musikcafe-egon.at/.

Film- und Serienmusik der 1990er-Jahre covert die fünfköpfige Band Palm Beach Drive am Samstag, 11. März, ab 21 Uhr im Café Zum Kuckuck in Amstetten, einem weiteren NÖ Bühnenwirtshaus. Nähere Informationen und Karten unter 07472/61456, e-mail zum@kuckuck.at und http://www.kuckuck.at/.

Ein NÖ Bühnenwirtshaus ist auch die Bühne Mayer in Mödling, wo Roman Gregory am Samstag, 11. März, ab 20 Uhr unter dem Titel „Wien Martin" Dean-Martin-Songs auf Wienerisch singt. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne Mayer in Mödling unter 02236/244 81, e-mail office@mautwirtshaus.at und http://www.mautwirtshaus.at/.

Das vierte NÖ Bühnenwirtshaus, das am Samstag, 11. März, zu musikalischen Genüssen lädt, ist die Kulturbühne Syrnau in Zwettl, wo das Trio Brot & Sterne (Franz Hautzinger, Matthias Loibner und Peter Rosmanith) ab 20.17 Uhr World- und Jazzmusik serviert. Nähere Informationen und Karten unter 0680/3320670, e-mail info@syrnau.at und http://www.syrnau.at/.

Am Sonntag, 12. März, bestreitet das Art Trio Baden ab 11 Uhr im Max-Reinhardt-Foyer der Bühne Baden das französische Frühlingskonzert „Frühling in Paris". Nähere Informationen und Karten bei der Bühne Baden unter 02252/22522, e-mail ticket@buehnebaden.at und http://www.buehnebaden.at/.

Am Sonntag, 12. März, feiert auch The Roadie Rowdy Piper Band im Gwölb in Korneuburg den St. Patrick's Day. Am Montag, 13. März, folgen in diesem NÖ Bühnenwirtshaus Dana Gillespie und Joachim Palden mit Blues und Boogie. Beginn ist jeweils um 20.30 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Gwölb Korneuburg unter 02262/71047, e-mail gwoelb@gwoelb.com und http://www.gwoelb.com/.

Schließlich intonieren Franz Wagner und Freunde am Dienstag, 14. März, ab 19.30 Uhr im Haus der Kunst in Baden unter dem Titel „Menuette, Scherzi und Walzer" Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven, Franz Schubert u. a. Nähere Informationen und Karten beim Beethovenhaus Baden unter 02252/254488 und e-mail willkommen@beethovenhaus-baden.at.

Rückfragehinweis

Ihre Kontaktstelle des Landes für Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Amt der NÖ Landesregierung
Landesamtsdirektion Pressedienst
letzte Änderung dieser Seite: 07.03.2017, 12:06
Mag. Rainer Hirschkorn
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
3109 St. Pölten, Landhausplatz 1