Sprachenland Niederösterreich

Niederösterreich hat die Herausforderungen und Chancen in den Grenzregionen lange schon erkannt und setzt deshalb bewusst auf grenzüberschreitende Zusammenarbeit, interkulturelle Kompetenzen und Mehrsprachigkeit. Verbindender Faktor und Grundvoraussetzung ist das Verstehen der Sprache des anderen.

Das Büro der Sprachkompetenz NÖ bietet ein umfassendes Angebot zum Erlernen unserer Nachbarsprachen Tschechisch, Slowakisch und Ungarisch und ist Anlaufstelle und Informationsdrehscheibe für Sprachprojekte vom Kindergarten bis zur Erwachsenenbildung. 

  • NÖ Sprachenoffensive
    Sprache als Chance für ein grenzüberschreitendes, interkulturelles Miteinander
    > mehr Informationen
  • Kindergarten
    Speziell geschulte PädagogInnen vermitteln spielerisch Freude und Spaß am Lernen.
    > mehr Informationen
  • Schule
    Die Sprachkompetenz NÖ unterstützt SchülerInnen und LehrerInnen in ihrem grenzenlosen Lern- und Erlebnisalltag.
    > mehr Informationen
  • Erwachsenenbildung
    Mit Sprachführern fördert die Sprachkompetenz NÖ den Abbau von Sprachbarrieren im öffentlichen Bereich.
    > mehr Informationen
  • Sprachennetzwerk
    Datenbank für SprachtrainerInnen, DolmetscherInnen und Übersetzerinnen
    > mehr Informationen

Ihre Kontaktstelle des Landes für den Bereich Sprachkompetenz NÖ

Hauptplatz 4
2130 Mistelbach
E-Mail: noe-sprachkompetenz@noel.gv.at
Tel: 02572/9025-11511
Fax: 02742/9005-13279
www.sprachkompetenz.at
Letzte Änderung dieser Seite: 15.5.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung