Mobilitätsbefragung 2018

Unsere Gesellschaft ist mehr denn je eine mobile Gesellschaft. Ob zu Fuß, mit dem Rad, im Auto, im Bus, in der Bahn oder im Flugzeug: Mobilität prägt unseren Alltag. Alle fünf Jahre führt das Land NÖ eine landesweite Befragung durch, um Anliegen, Bedürfnisse und Wünsche in Fragen der Mobilität zu erheben.

Logo Mobilitätsland
© RU7


Um ein möglichst umfassendes Bild zu erhalten, wurden von September 2018 bis November 2018 Fragebögen an insgesamt rund 33.000 zufällig ausgewählte Haushalte im ganzen Land übermittelt.  Alle anderen Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher konnten online an der Befragung teilnehmen.


Die Geschichte der Studie

Diese Mobilitätsbefragung gibt es in Niederösterreich seit 2003 und findet alle 5 Jahre statt. Seitdem werden regelmäßig Daten zur Nutzung von Verkehrsmitteln und zur Alltagsmobilität erhoben. Die letzte Erhebung fand 2013/2014 im Rahmen der österreichweiten Mobilitätserhebung „Österreich unterwegs“ statt und wird nun mit der Ausgabe 2018 aktualisiert. Ergebnisse werden in Kürze an dieser Stelle veröffentlicht.


Die Ergebnisse zum Nachlesen

Wie die Ergebnisse dieser Studie aufbereitet werden, können Sie auf der Seite "Daten und Fakten zur Mobilitätserhebung 2013/2014" nachlesen. Die umfangreiche Broschüre mit den Ergebnissen der Befragung 2013/2014 finden Sie dort auch als Download.


Ihre Kontaktstelle des Landes 

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Raumordnung und Gesamtverkehrsangelegenheiten
Landhausplatz 1, Haus 16 3109 St. Pölten E-Mail: post.ru7@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-14971
Fax: 02742/9005-14950
Letzte Änderung dieser Seite: 3.9.2019
© 2019 Amt der NÖ Landesregierung