Verkehr & Technik

Nachfolgend finden Sie alle Beiträge,  die zu dem von Ihnen gewählten Inhalt vorhanden sind. Bitte klicken Sie auf einen der Links, um zu einem Beitrag zu gelangen.

Anruf-Sammel-Taxi (AST) und Rufbusse in NÖ

Als Ergänzung zum traditionellen Linienverkehr (Bus und Bahn), werden verstärkt bedarfsorientierte Verkehrsmittel wie Anrufsammeltaxis (AST) und Rufbusse eingerichtet.

Eisenbahnkreuzungen

Richtlinie zur Auszahlung von Zuschüssen zum Gemeindekostenanteil für Investitionen in Eisenbahnkreuzungen auf Gemeindestraßen.

Erhaltung des Ländlichen Wegenetzes - Förderung

Gemeindebusse in NÖ

Ergänzend zu Anrufsammeltaxis und Rufbussen wird das System der Gemeindebusse eingesetzt.

NÖ Nahverkehrsfinanzierungsprogramm - Förderung

Im Jahr 1992 wurde zur Attraktivierung des öffentlichen Personennahverkehrs in Niederösterreich eine Förderschiene eingeführt - das NÖ Nahverkehrsfinanzierungsprogramm.

NÖ Verkehrsdatenverbund - GIP.nö

Im Jahr 2013 hat das Land NÖ begonnen zusammen mit den Gemeinden einen landesweiten Verkehrsdatenverbund aufzubauen, um einerseits die Verwaltung durch E-Governmentprozesse effektiver zu gestalten und andererseits den Wünschen der BürgerInnen und der Wirtschaft nach aktuellen, digitalen Verkehrsinformationen entgegen zu kommen.

Radabstellanlagen in Gemeinden - Förderung

Der Ersatz einer alten oder die Anschaffung einer neuen Radabstellanlage wird von der Initiative RADLand NÖ gefördert.

Semesterticket - Förderung

Das NÖ Semesterticket. Der Vorteil für Studierende aus NÖ!

Verkehrsberatung

Ein Service für Gemeinden

Ihre Kontaktstelle des Landes 

Amt der NÖ Landesregierung Landhausplatz 1 3109 St. Pölten E-Mail: post.landnoe@noel.gv.at
Tel: 02742/9005
Fax: 02742/9005 - 12060   
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
dynamicpage