Exkursionen und Führungen

Naturführung
© Abteilung Naturschutz

Naturerlebnis und Naturvermittlung mit kundiger Begleitung
Natur begreifen, verstehen und erleben - dieser Zugang in der Naturvermittlung wird heute von nahezu jeder im Naturschutz tätigen Organisation praktiziert. Der direkte Kontakt mit Flora und Fauna, das Beobachten aus nächster Nähe, das Schärfen der Sinne beim Ertasten der Rindenstruktur eines Baumes oder beim Lauschen von Geräuschen und Tierstimmen - all das lässt uns die Natur und ihre Erscheinungsformen bewusst erleben. Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick zu Exkursions- und Ausflugsangeboten mit qualifizierten Naturvermittlungsprogrammen - auf Grund der Fülle des Angebotes jedoch ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Naturparke

Die niederösterreichischen Naturparke sind in allen Landschaftsräumen zu finden. Entsprechend vielseitig ist die Angebotspalette der Naturführungen: von den Mooren im Waldviertel über die Trockenrasen in den Leiser Bergen bis zum Plateau der Hohen Wand und den Schluchten und Klammen im Ötschergebiet.

Alle Führungsangebote und Ausflugstippe finden Sie unter http://www.naturparkenoe.at


Nationalparks

Niederösterreich ist das einzige Bundesland mit zwei Nationalparks: Donau-Auen und Thayatal. Neben den Schwerpunkten Forschung und Bildung bieten unsere Nationalparks hautnahes Naturerlebnis.

Wählen Sie hier aus den Exkursionen, Führungen und Veranstaltungen im Nationalpark Donau-Auen und im Nationalpark Thayatal.


Wildnisgebiet Dürrnstein

Das Wildnisgebiet Dürrenstein ist das einzige seiner Art in Österreich und nach den Kriterien der Internationalen Naturschutzorganisation IUCN höher eingestuft als ein Nationalpark. Die Ursprünglichkeit dieses weitgehend von menschlichen Einflüssen ausgenommenen Lebensraumes verlangt einen besonders sorgsamen Umgang mit der Natur und somit eine gezielte Besucherlenkung.

Erkunden Sie das Wildnisgebiet mit den Experten der Schutzgebietsverwaltung und wählen Sie aus dem Angebot im Besucherprogramm.


Andere Anbieter

Die Niederösterreichische Naturschutzakademie ist als Verein organisiert und hat sich zum Ziel gesetzt,  einem möglichst breiten Publikum Möglichkeiten zum Wissenserwerb und zur Vernetzung zu bieten und dadurch das Bewusstsein für unsere Umwelt zu stärken.

Der Naturschutzbund Niederösterreich kauft Naturschutzflächen an, führt Pflegeleistungen in Schutzgebieten durch, betreut zahlreiche Artenschutzprojekte und bietet ein umfangreiches Exkursionsprogramm an.

Die vom Verein Auring betreuten Vogel.Schau.Plätze im Bereich Hohenau und Ringelsdorf beherbergen rund 230 Vogelarten. Neben den Vogelexkursionen lädt auch ein spezielles Schulprogramm zum Erforschen der Aulandschaft ein. Alle Angebote im Überblick.

Birdlife Österreich bietet als bundesweit tätige ornithologische Vereinigung eine Vielzahl an vogelkundlichen Veranstaltungen an.

Der Verein Freunde der Perchtoldsdorfer Heide führt regelmäßig Pflegemaßnahmen zur Erhaltung der wertvollen Trockenrasen durch. Der sensible Lebensraum ist auch beliebtes Erholungsgebiet. Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit, unter anderem durch Führungen, sollen den Besuchern die Besonderheiten vor Augen führen.

Die Naturfreunde haben so genannte "Natura Trails" in bereits vorhandenen Schutzgebieten zusammengestellt. Diese Routen orientieren sich an Wander- oder Radwegen und lenken die Aufmerksamkeit auf die dort vorkommenden Arten und Lebensräume. Begleiter auf den Natura Trails sind Folder mit Fotos und Beschreibungen der Naturschätze sowie mit Kartendarstellungen der Route.


Naturland Niederösterreich

Die Initiative "Naturland Niederösterreich" ist eine Plattform für alle am Naturschutz Interessierten. Der Veranstaltungskalender beinhaltet neben Exkursionen auch Seminare, Tagungen und Workshops.


weiterführende Links

Ihre Kontaktstelle des Landes für naturkundliche Führungen

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Naturschutz
Landhausplatz 1, Haus 16 3109 St. Pölten E-Mail: post.ru5@noel.gv.at
Tel: 02742/9005 - 15237
Fax: 02742/9005 - 15220   
Letzte Änderung dieser Seite: 5.5.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung