Volkskultur - Aktivitäten

Veranstaltungen der Volkskultur Niederösterreich und "Aufhorchen"

Die VOLKSKULTUR NIEDERÖSTERREICH bildet ein Netzwerk aus Institutionen und Personen, die im Kulturbereich tätig sind. Rund 850 Mitgliedsgruppen aller Art und 30.000 Aktive bilden die Basis für ein reges Kulturleben im Bereich der Volkskultur in Niederösterreich. Mit der Gründung der VOLKSKULTUR NIEDERÖSTERREICH Betriebs GmbH im Jahr 1998 wurden strukturelle Voraussetzungen für ein professionelles Kulturmanagement geschaffen, das mit der Umgründung im Jahr 2008 in die Holding KULTUR.REGION.NIEDERÖSTERREICH, der auch die neue VOLKSKULTUR NIEDERÖSTERREICH GmbH angehört, noch effizienter gestaltet werden kann.

Neben dem großen Angebot an Fortbildungsseminaren aus den Bereichen Musik, Musikvermittlung und Tanz bildet das Volksmusik-Festival aufhOHRchen einen Höhepunkt der Volkskultur-Aktivitäten. Zu den Bestandteilen dieses Festivals zählen Schulprojekte, Wirtshausmusik, Chöretreffen, Straßenmusik, Hauptabendkonzert, Gottesdienstgestaltung, Klangpfad, Symposium, Frühschoppen und das Openair „Miteinander aufhOHRchen", an dem sich traditionellerweise alle örtlichen Gruppen beteiligen.


weiterführende Links

Ihre Kontaktstelle des Landes für Volkskultur

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Kunst und Kultur
Landhausplatz 1 3109 St. Pölten E-Mail: post.k1@noel.gv.at
Tel: 02742/9005 - 17010
Fax: 02742/9005 - 13029  
Letzte Änderung dieser Seite: 28.3.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung