Meldungen der Landeskorrespondenz

Blau-gelbe Wohnbaustrategie setzt weiteren ökologischen Schwerpunkt
TOPMELDUNG
18.07.2019 | 12:42

Blau-gelbe Wohnbaustrategie setzt weiteren ökologischen Schwerpunkt

LH Mikl-Leitner: Begrünungsoffensive für 10.000 Häuser, Wohnungen und Gärten
Im Rahmen der blau-gelben Wohnbaustrategie wird nun mit einer Begrünungsoffensive ein weiterer ökologischer Schwerpunkt gesetzt: Pro Jahr sollen rund 10.000 Häuser, Wohnungen und Gärten noch grüner und ökologischer gestaltet werden, informierte am heutigen Donnerstag Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner in einer ...
18.07.2019 | 15:33

„Lesefieber“ beim Weinherbst Niederösterreich

LR Bohuslav: Neben Kellergassenfesten finden immer wieder neue Veranstaltungen zu Wein und Kunst statt
Beim Weinherbst Niederösterreich von August bis November 2019 laden in Österreichs größtem Weinland über 100 Gemeinden zu genussreichen Festen. Die Gäste haben darüber hinaus auch die Möglichkeit, mit dem Winzer zur Weinlese in die Weingärten zu gehen. Alle Informationen und Angebote zum Weinherbst Niederösterreich ...
18.07.2019 | 15:17

Neue Besucherrouten erzählen über Bruck an der Leitha

LR Bohuslav: Das vielfältige Angebot der Stadt wird strukturiert und gebündelt
„Z'ruck nach Bruck - Geschichte und G'schichtln vom Lande" – so lässt sich die neue touristische Positionierung von Bruck an der Leitha zusammenfassen, die im Rahmen eines LEADER-Projektes ausgearbeitet wurde. Im ersten Schritt werden thematische Routen ausgearbeitet, die Einheimischen und Gästen die Angebote und ...
18.07.2019 | 14:22

Neue Bootsanlegestelle in Krummnußbaum

LR Bohuslav: Highlight an der Donau schafft zusätzliche Möglichkeiten für den Tourismus
Früher gab es an der Donau eine Rollfähre zwischen Krummnußbaum und Marbach. Mit einer neuen Bootsanlegestelle wird dieser Wasserweg nun wieder reaktiviert. Auf den Fundamenten der ehemaligen Anlegestelle der Rollfähre werden in Krummnußbaum ein neuer Bootssteg und ein Wartehäuschen errichtet. Bei der Gestaltung wird das ...
18.07.2019 | 13:23

Fahrbahn der Landesstraße B 54 wird im Bereich Anschlussstelle Seebenstein saniert

Investitionssumme 250.000 Euro
Die Fahrbahn der Landesstraße B 54 entsprach im Bereich der Anschlussstelle Seebenstein aufgrund der aufgetretenen Fahrbahnschäden nicht mehr den heutigen modernen Verkehrserfordernissen. Aus diesem Grund hat sich der NÖ Straßendienst dazu entschlossen, diesen Straßenabschnitt auf einer Gesamtlänge von rund 360 Metern zu ...
18.07.2019 | 11:04

Neue Ausstellungen und aktuelle Vermittlungsprogramme

Von „Land-Art“ in der Buckligen Welt bis „Jedenspeigen 1278“
Morgen, Freitag, 19. Juli, wird Heidi Tschank gemeinsam mit dem Landwirt und Windmühlenwart Heinrich Kornfell beim Windrad Lichtenegg zwei „Land-Art“-Kunstwerke in die angrenzenden Felder mähen, pflügen und sensen. Das Kunstwerk wird ein paar tausend Quadratmeter umfassen und von der Aussichtsplattform beim Windrad sowie ...
18.07.2019 | 09:29

Pflege: Tschechische Delegation zu Besuch in Niederösterreich

Gespräche über Pflege und Soziales und Erfahrungsaustausch im Zeichen der demografischen Alterung der Bevölkerung
Gestern, Mittwoch, war eine Delegation aus Tschechien zu Gast im NÖ Regierungsviertel in St. Pölten. Die Vertreterinnen und Vertreter des tschechischen Ministeriums für Arbeit und Soziales interessierten sich insbesondere für das Sozial-und Pflegewesen in Niederösterreich. Dementsprechend standen neben dem Besuch des NÖ ...
18.07.2019 | 09:23

Saatzuchtbetrieb Edelhof züchtet neue klimafitte Getreidesorten

LR Teschl-Hofmeister: Über 100 Jahre Erfahrung im Dienste der Landwirtschaft
Am Saatzuchtbetrieb Edelhof in Zwettl wird intensiv an der Züchtung von Getreidesorten gearbeitet, die an die regionalen Klimabedingungen optimal angepasst und widerstandsfähig gegenüber von Krankheiten und Schädlingen sind. „Im Zentrum der wissenschaftlichen Forschungsarbeit am Edelhof steht die Züchtung klimafitter ...
18.07.2019 | 08:52

Neue provisorische Park & Ride-Anlage in Klosterneuburg eröffnet

LR Schleritzko: „Entlastung nach Parkpickerl-Ausweitung. Wien muss Verantwortung übernehmen“
60 neue Park&Ride-Stellplätze stehen den Pendlerinnen und Pendler, die am Bahnhof Weidling in Klosterneuburg in den Zug steigen, nun zur Verfügung. Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko, Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager und Straßenbaudirektor Josef Decker eröffneten kürzlich die neue Anlage. „Wir haben diese ...
17.07.2019 | 15:59

Texing: Alpakas für den Himmelschlüsselhof

Landesrätin Bohuslav überzeugte sich vor Ort von der guten Betreuung von Mensch und Tier
Der Himmelschlüsselhof in Texing freut sich über tierischen Zuwachs. Auf dem Bio-Hof im Mostviertel werden seit über 25 Jahren geistig und mehrfach behinderte Menschen liebevoll und kompetent betreut. Das gemeinsame Leben am Bauernhof wird ebenso praktiziert wie verschiedene Formen der Kunst- und Tiertherapie. Mit dem Erlös ...
17.07.2019 | 15:10

Erneuerung der Landesstraße L 118 im Ortsgebiet Wolfpassing abgeschlossen

Gesamtkosten von 55.000 Euro trägt das Land Niederösterreich
Im Ortsgebiet der Gemeinde Wolfpassing (Bezirk Scheibbs) wurde die Fahrbahn der Landesstraße L 118 auf einer Fläche von rund 3.000 Quadratmetern saniert. Im Zuge dieser Baumaßnahme wurde auf einer Länge von rund 530 Metern die Fahrbahn abgefräst und ein neuer bituminöser Belag aufgebracht. Die bestehende Fahrbahnbreite ...
17.07.2019 | 11:10

Wandern in Niederösterreich

LR Bohuslav: Intakte Natur, vielfältige Landschaft und großartige Angebote
Wandern zählt zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten, weil es eine der besten Möglichkeiten darstellt, einfach den Kopf auszulüften. Der Körper wird trainiert, während man Schritt für Schritt den stressigen Alltag hinter sich lässt. Tourismus-Landesrätin Petra Bohuslav streicht hervor: „In Niederösterreich gibt es ...
17.07.2019 | 09:38

Erstes Halbjahr 2019: Investitionen von über 29 Millionen Euro durch ecoplus Regionalförder-Projekte in Niederösterreich

LR Bohuslav: Wichtiger Impuls zur langfristigen und nachhaltigen Stärkung unserer Regionen
Die ecoplus-Regionalförderung ist auch im ersten Halbjahr 2019 hervorragend unterwegs: Insgesamt wurden 54 Regionalförder- und LEADER-Projekte erfolgreich ins Rollen gebracht. „Diese Projekte wurden durch die Landesregierung mit insgesamt 6,2 Millionen Euro gefördert. Damit konnten in den ersten sechs Monaten des heurigen ...
17.07.2019 | 09:01

Land Niederösterreich unterstützt ARGE Wohnungssicherung NÖ mit 988.000 Euro

LR Teschl-Hofmeister/LR Königsberger-Ludwig: In 71 Prozent der Fälle die Wohnung der Betroffenen gesichert
Für das Jahr 2019 hat das Land Niederösterreich eine Fördersumme von 988.000 Euro für die fünf Träger der ARGE Wohnungssicherung NÖ freigestellt. Das flächendeckende Projekt zur Delogierungsprävention im Bundesland bietet Beratung und Betreuung für von möglicher Obdachlosigkeit betroffene Niederösterreicherinnen und ...
TOPMELDUNG
17.07.2019 | 08:46

Über 111 Millionen Euro Forschungsförderung aus der EU nach NÖ

LH Mikl-Leitner/LR Bohuslav: Bestätigung für Niederösterreichs Etablierung als Wissenschafts- und Wirtschaftsland
75 Milliarden Euro werden von der Europäischen Union im Rahmen des Forschungsrahmenprogramms „Horizon 2020“ für Forschung und Innovation zur Verfügung gestellt. Gefördert werden Projekte von der Grundlagenforschung bis zur innovativen Produktentwicklung. Vor kurzem veröffentlichte die Österreichische ...
16.07.2019 | 13:02

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Hornensemble in Mistelbach bis zu russischer Klaviermusik in Reichenau
Morgen, Mittwoch, 17. Juli, spielt das Hornensemble DAC (Dilector Austriae Cornus) im Rahmen von „vielmusik am Kirchenberg“ am Kirchenvorplatz der Pfarrkirche Mistelbach auf; Beginn ist um 20.30 Uhr. Die „Sommerszene Mistelbach“ im Sportzentrum Mistelbach wiederum präsentiert am Freitag, 19. Juli, den Hawara Club mit ...
Industrie sichert über 300.000 Arbeitsplätze in Niederösterreich
16.07.2019 | 12:54

Industrie sichert über 300.000 Arbeitsplätze in Niederösterreich

Bohuslav, Salzer, Helmenstein: Wirtschaftsstandort kann sich im internationalen Ranking sehen lassen
Das Thema „Wohlstandsmotor Industrie“ stand am heutigen Dienstag im Zentrum einer Pressekonferenz in St. Pölten. Dabei berichteten Landesrätin Petra Bohuslav, IV-NÖ Präsident Thomas Salzer und IV-Chefökonom Christian Helmenstein u. a. über Exporterfolge, Wirtschaftswachstum und neue Arbeitsplätze. „Niederösterreich ...
16.07.2019 | 10:00

„Wir für Bienen“ betrifft uns alle

Pernkopf: Kampagne stellt die Artenvielfalt ins Zentrum
„Mit dieser Kampagne rufen wir die gesamte Bevölkerung auf, ihren Teil zur Artenvielfalt beizutragen und den Bienen und Insekten Heimat zu geben. Das geht beispielsweise mit einer Wildblumenwiese, einem Bienenplatzerl am Balkon oder einem selbstgebauten Insektenhotel“, erklärt LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf die ...
16.07.2019 | 09:09

Fortbildung für NÖ KindergartenpädagogInnen: Mehr als 5.300 Seminarplätze stehen zur Verfügung

LR Teschl-Hofmeister: Weiterbildung erfreut sich großer Beliebtheit in Niederösterreich
Im Jahr 2019 umfasst das Weiterbildungsprogramm für die knapp 4.000 PädagogInnen in den NÖ Kindergärten mehr als 5.300 Seminarplätze in 400 Seminaren. „Die Fortbildungsveranstaltungen erfreuen sich äußerst großer Beliebtheit. Fast alle Angebote sind bis auf den letzten Platz gefüllt. Das Fortbildungsprogramm ...
Bereits über 7.000 e-Autos in Niederösterreich unterwegs
TOPMELDUNG
16.07.2019 | 08:49

Bereits über 7.000 e-Autos in Niederösterreich unterwegs

Mikl-Leitner/Pernkopf: Niederösterreich ist federführend bei der e-Mobilität
E-Mobilität ist die Antriebsform der Zukunft und bereits heute verfügbar. Dass die e-Autos in Niederösterreich bereits Einzug gehalten haben, untermauert die neueste Zulassungsstatistik. Waren es mit Jahresende 2018 bereits 6.229 Elektroautos, sind mittlerweile über 7.000 e-Fahrzeuge in Niederösterreich unterwegs. „Viele ...

Letzte Änderung dieser Seite: 11.7.2019
© 2019 Amt der NÖ Landesregierung
dynamicpage